Die Etagen

So einzigartig das Bornhold Haus von außen ist, so präsentiert es sich auch von innen. Mit seinem variablen Raumkonzept bietet es auf 7 Etagen die Flexibilität, die anspruchsvolle Mieter und visionäre Ideen heute brauchen.

Das Erdgeschoss:

Platz für exklusiven Handel

Konzepte mit Niveau: Gehobene Modemarken im Erdgeschoss des Bornhold Hauses passen zu den in der Umgebung vertretenen Marken Chanel, Armani, Bottega Veneta, Lacoste und Montblanc. Auch moderne Shop-in-Shop-Lösungen lassen sich aufgrund der Größe der Flächen gut gestalten. Von anderen Geschäftsideen abseits des Einzelhandels lassen wir uns gern begeistern. Das Erdgeschoss erstreckt sich über insgesamt 1.594 m², auf denen viel Flexibilität geboten wird: Den Ausbau der Mieteinheiten kann der Mieter an seinen Bedarf anpassen.

  • Mietflächen zwischen 263 m² und 610 m²
  • 9 – 12 Meter Schaufensterfront
  • Verkaufsflächen ohne eingrenzende Wände/Pfeiler – teilweise mit großen Lichtkuppeln überdacht
  • Zusätzliche Verkaufs- und Lagerflächen im tiefer gelegenen Fleetgeschoss möglich
  • Zum Teil durchgängig vom Neuer Wall zum Fleet
Zu den Mietflächen

Die oberen Geschosse:

Platz für individuelle Büros

In den oberen Stockwerken zeigt sich die Vielfalt und geschätzte Flexibilität des Bornhold Hauses: Ob große Flächen für eine Vielzahl von Mitarbeitern oder kleine, feine Büros in angenehmer, einladender Atmosphäre, das Bornhold Haus wird nahezu allen Ansprüchen gerecht. So haben Geschäftspartner unterschiedlicher Branchen ihre Geschäftsadresse in dieses attraktive Haus am Neuer Wall verlegt.

  • Repräsentative, lichtdurchflutete Büroflächen
  • Großzügige Empfangsbereiche und Konferenzräume
  • Von Einzel- oder Doppelbüros bis hin zu einer Großraumlösung sind verschiedene Flächenaufteilungen möglich:
    • Zum Beispiel Einbau einer Bibliothek
    • Abtrennung durch Glaswände
  • Einladende Dachterrassen
  • Flexible Mietflächengrößen von 146 m² bis 1.438 m² pro Etage
Zu den Mietflächen

Im Detail:

Die Büroetage des Bornhold Hauses im exklusiven 3D-Rundgang

Der Grundriss

Für Unternehmen mit kleinem oder großem Platzbedarf: Die oberen Stockwerke sind als zusammenhängende Fläche sowie in bis zu vier Einheiten pro Ebene teilbar. Hier stehen 146 m² bis 426 m² Mietfläche zur Verfügung. Miteinander verbunden kann auch eine große Mieteinheit von 1.438 m² gestaltet werden. Neben einem Empfangsbereich bieten sie eine flexible Aufteilung für Büro- und Besprechungsräume sowie Küchen- und WC-Bereiche.

Die Mieteinheiten

Von den repräsentativen, lichtdurchfluteten Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss bis hin zu den exklusiven Büroflächen bietet das Bornhold Haus auf über 10.000 m² viel Raum für Individualität und Umsetzung eigener Ideen.

Retail Office
UG EG 1. OG 2. OG 3. OG 4. OG 5. OG 6. OG
444 207 142 1.471 1.718   1.438   1.438   1.432   1.381   1.257   9.250 1.678
Mieteinheit 1 444 207 142 575 292 295 295 292 287 318
Mieteinheit 2 261 528 423 424 424 403 336
Mieteinheit 3 634 520 426 426 426 405 323
Mieteinheit 4 377 294 293 290 285 280
Total (Retail & Offices) 651 651 1.613 1.613 1.718 1.718 1.438 1.438 1.438 1.438 1.432 1.432 1.381 1.381 1.257 1.257 10.928
Auch Einzelbüros bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Innenräume des Bornhold Hauses entsprechen dem gehobenen Niveau des äußeren Erscheinungsbildes. Bodentiefe Fenster öffnen das Gebäude nicht nur zum Fleet und zur Straße, sondern auch zu den beiden Innenhöfen. So ist jedes Büro von Licht durchflutet.

Verfügbarkeit

Sie haben Interesse an freien Mieteinheiten oder andere Geschäftsideen abseits des Einzelhandels? Unser Leasing Management steht Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung.

Nächstes Kapitel:
Ausstattung & Details